Advertorial

Das Kunstwort Advertorial setzt sich aus den W?rtern “Advertisement” (=Werbeanzeige) und “Editorial” (=Leitartikel) zusammen. Der Begriff beschreibt demnach Werbeanzeigen in der Aufmachung eines redaktionellen Beitrags.
Das deutsche Presserecht sowie auch die Richtlinien der Suchmaschinen schreiben eine klare Trennung beider Inhaltsformen vor, die nicht immer eingehalten wird. So sollte ein Advertorial stets deutlich durch den Hinweis „Anzeige“ gekennzeichnet sein, um sich von einem redaktionellen Beitrag zu unterscheiden. In der Praxis allerdings findet h?ufig gar keine Kennzeichnung statt, oder sie wird in dem Advertorial so versteckt, dass sie kaum erkennbar ist.

汤姆现在的网址是多少